Currypulver Aus Sri Lanka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 25 g Koriandersamen
  • 15 g Kreuzkümmelsamen
  • 1 EL Fenchelsamen
  • 1 Teelöffel Griechisch-Heu-Samen
  • 1 sm Zimt (Stange)
  • 6 Kardamomkapseln
  • 6 Gewürznelken
  • 6 Curryblätter (frisch)
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer

Die ganz belassenen Gewürze in schwerer Bratpfanne auf mittlerer Hitze dunkelbraun rösten; häufig umrühren, um ein Anbrennen zu vermeiden.

Abkühlen; Curryblätter und Cayenne hinzfügen und zu Pulver zermahlen.

Hält sich in einer luftdichten Dose 3-4 Monate.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Currypulver Aus Sri Lanka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche