Currypalatschinken mit Eierschwammerlfülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • Öl (zum Braten)

Für die Palatschinken:

  • 1 Ei
  • 4 EL Rahm
  • 7 EL Mineralwasser
  • 4 EL Dinkelmehl
  • 1 TL Currypulver
  • Salz

Für die Fülle:

Für die Currypalatschinken mit Eierschwammerlfülle zuerst für den Teig alle Zutaten gut mit dem Schneebesen durchmischen. Mind. 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen. Inzwischen die Fülle vorbereiten.

Die Eierschwammerl putzen und grob schneiden. In einer Pfanne die Zwiebeln in Butter anschwitzen. Paprika klein schneiden und kurz mit anbraten.

Die Eierschwammerl dazugeben und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdünstet ist. Die Eier verquirlen und in der Masse sttocken lassen. Mit Creme fraiche verfeinern. Warm stellen.

Die Palatschinken in Öl auf beiden Seiten schön anbraten. Fülle auf einer Hälfte verteilen und die Palatschinken umklappen.

Tipp

Die Currypalatschinken mit Salat oder Gemüse servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Currypalatschinken mit Eierschwammerlfülle

  1. MJP
    MJP kommentierte am 05.11.2015 um 12:04 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 28.10.2015 um 13:59 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche