Curryeintopf mit Poulet und Riesencrevetten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Langkornreis; Patnareis
  • 4 Hühnerhaxerl
  • 12 Riesencrevetten
  • 300 g Mischgemüse; Porree, Rüebli Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Linsen
  • 2 Teelöffel Currypulver; mehr, jeweils nach Schärfe
  • 100 ml Sojasauce
  • 300 ml Weisswein
  • 20 Anissamen

In einer Pfanne die halbierten Pouletschenkel anbraten und im Herd fertigbraten. Daraufhin warmstellen. Die Riesencrevetten genauso anbraten, bis sie schön rot und fest sind. Herausnehmen und warmstellen.

Das in kleine Würfel geschnittene Gemüse in der selben Bratpfanne andünsten, Anis hinzfügen und mit dem Currypulver bestäuben. Mit Weisswein und Sojasauce löschen. Das Poulet und den gekochten Langkornreis hinzfügen und das Ganze bei schwacher Temperatur ziehen.

Anrichten: Die warmen Riesencrevetten aufs Gericht gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Curryeintopf mit Poulet und Riesencrevetten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche