Curry-Pulver aus dem Pandschab

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 15 Kardamom (Kapseln)
  • 5 EL Pfefferkörner
  • 5 EL Korianderkörner
  • 4 EL Kümmel
  • 1.5 EL Gewürznelken (ganz)
  • 1.5 EL Zimt (gemahlen)

Titel: Mässig scharfes Currypulver aus dem Pandschab

Kardamomkapseln öffnen und die Körner mit allen anderen Ingredienzien (ausser dem Zimt) in eine Gewürzmühle oder evtl. einen Handrührer Form.

So lange mahlen, bis die Mischung zwar fein, aber genauso noch ein kleines bisschen körnig ist. Sie darf auf keinen Fall puderförmig sein. Anschliessend Zimt zufügen.

Das Pulver in einem luftdicht verschlossenen Gefäß behalten.

Stichwort: Indien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Curry-Pulver aus dem Pandschab

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte