Curry-Palatschinken mit süß-scharfem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 110 g Mehl
  • 350 g Milch
  • 3 Eier (gross)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 EL Curry (mild)
  • 75 g Cashewkerne (ungeröstet)
  • 350 g Karotten
  • 400 g Weisskohl
  • 450 g Porree
  • 200 g Shiitake-Schwammerln
  • 2 lg Chilischoten
  • 40 g Ingwer (frisch)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Teelöffel Öl
  • 60 g Zucker
  • 80 g Butter
  • Koriandergrün (zum Garnieren)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Das Mehl mit Salz, Eiern, Milch, Cayenne und Curry glattrühren. Cashewkerne grob hacken und hinzugeben. Karotten reinigen, der Länge nach in sehr schmale schräge Scheibchen schneiden. Vom Kohl die dicken Blattrippen entfernen und die Blätter in 3 cm große Stückchen schneiden. Porree reinigen und das Weisse und Hellgrüne der Länge nach in 1 cm dicke schräge Scheibchen schneiden. Shiitake reinigen. Chili reinigen, fein würfeln. Ingwer fein raspeln. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken.

Das Öl portionsweise erhitzen und aus dem Teig je Person 2 goldbraune Palatschinken backen. Palatschinken übereinander legen und im 100 °C heissen Backrohr warm halten.

In einem breiten Kochtopf bei starker Temperatur den Zucker goldbraun zerrinnen lassen. Die Butter hinzfügen, aufschäumen. Karotten unter Rühren 3 min darin weichdünsten. Kohl einrühren und nach weiteren 3 min Chili, Porree, Shiitake, Ingwer und Knoblauch hinzfügen.

Salzen und bei geschlossenem Deckel in ca. 5 Min. al dente weichdünsten. Palatschinken mit dem Gemüse befüllen, mit Koriander garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Curry-Palatschinken mit süß-scharfem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche