Curry-Matjes mit gekochten, geschälten Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Pk. Matjesfilet
  • 1 Glas Miracel-Whip-Balance
  • 8 EL Currysosse,
  • 2 Prise Zucker
  • 4 Zwiebeln (mittelgross)
  • 6 EL Büchsenmilch.

Die Matjes-Filets abrinnen (von der Marinade), mit Küchenrolle vorsichtig abtrocknen.

Miracel-Whip mit der Büchsenmilch, der Currysosse, dem Zucker gut verquir- len. Zwiebeln in ganz schmale Ringe schneiden. Die Hälfte der Soße in eine flache Backschüssel Form, Filets reinlegen, Soße zur anderen Hälfte drübergeben, obenauf die Zwiebelringe.

Alles eine Stunde durchziehen und mit gekochten, geschälten Erdäpfeln zu Tisch bringen.

->

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Curry-Matjes mit gekochten, geschälten Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche