Curry-Koriander-Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Basmatireis
  • 30 g Schalotten
  • 20 g Butter
  • 1 Teelöffel Currypulver (scharf)
  • 1 Teelöffel Kurkuma, Salz
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 0.5 Bund Koriandergrün, Pfeffer
  • 1 EL Limettensaft bis zweifache Masse
  • 0.5 Teelöffel Gemahlene Koriandersaat

1. Den Langkornreis in einem Sieb abgekühlt abbrausen und abrinnen. Die Schalotten schälen und fein in Würfel schneiden. Die Butter in einem Kochtopf erhitzen und Langkornreis, Curry, Schalotten und Kurkuma darin ohne Farbe anschwitzen. Mit 1, 2 Liter Salzwasser auffüllen und bei mittlerer Temperatur aufwallen lassen. Die Temperatur reduzieren und den Langkornreis im geschlossenen Kochtopf 10-15 Min. quellen.

2. Die Petersilien- und Korianderblätter von den Stielen zupfen und grob hacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Curry-Koriander-Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche