Curry-Geschetzeltes mit schwarzen Tortelloni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Basilikum
  • Butter
  • Currypulver
  • 15 dag Hähnchenbrustfilets
  • Öl
  • 1 Peperoni
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Salz
  • Maisstärke
  • 1 Spitzpaprika
  • 2 Paradeiser
  • 1 Becher Tortelloni (Lachs), schwarz

Spitzpaprika in grobe Streifchen kleinschneiden und in Butter mit Pfeffer und Salz anbräunen.

Die Hähnchenbrust klein hacken, in Öl anbräunen und mit Curry, Schlagobers, klein geschnittener Salz, Peporoni, Pfeffer und ein klein bisschen Maisstärke würzen. Aus dem Paradeiser eine Rose kleinschneiden.

Die Spagetti in die Mitte eines Tellers geben, das Geschnetzelte mit Sosse darauf anbieten und die Paprikastreifen sternförmig am Tellerrand ausbreiten. Zum Schluss das Ganze mit Basilikum und der Tomatenrose aufbrezeln.

aus Casablanca Valley in Chile.

Unser Tipp: Frischer Basilikum ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Curry-Geschetzeltes mit schwarzen Tortelloni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche