Curry-Fischsuppe - Seelachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Seelachsfilet
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 2 Teelöffel Currypulver
  • 750 ml Hühnersuppe (heiss)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)

Den Fisch in Würfel schneiden, mit dem Saft einer Zitrone beträufeln.

Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter glasig rösten. Das Mehl sowie den Curry untermengen, mit der klare Suppe löschen; 10 min auf kleiner Flamme sieden. Den Fisch mit Salz würzen und in der Suppe 10 min gardünsten. Apfelraspel und Bananenstücke in der Suppe erhitzen. Den Schnittlauch darüberstreuen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Curry-Fischsuppe - Seelachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche