Curry Fisch - Mikrowelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kabeljaufilet
  • 0.5 Zitrone (Saft davon)
  • Salz
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 20 g Leichtbutter
  • 2 Teelöffel Currypulver
  • Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 250 g Banane; ohne Schale
  • 280 g Erbsen + Karotten (Dose)
  • 1 EL Saucenbinder

Den Fisch abschwemmen und trocketupfen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. Zwiebelwürfel und Leichtbutter in eine Glasform Form und bei 850 Watt in 3 min glasig weichdünsten. Den Fisch in Würfel schneiden und zu den Zwiebelwürfeln Form. Mit Curry und Paprika bestäuben und geschlossen bei 850 Watt 5-6 min gardünsten. Erbsen und Karotten abschütten und gut abrinnen. Bananen in Scheibchen schneiden, das Ganze zu dem Fisch Form und mischen. Mit Deckel bei 850 Watt in 3 min zu Ende gardünsten. Evtl. Mit ein kleines bisschen Saucenbinder andicken.

Sonstiges : Garzeit ungefähr 11-12 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Curry Fisch - Mikrowelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche