Curry Couscous

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Curry Couscous das Gemüse klein schneiden. Die Frühlingszwiebel und den Knoblauch in Olivenöl glasig rösten, danach das restliche Gemüse dazu geben, salzen und pfeffern und ca. 4 - 5 Minuten anbraten.

Das Currypulver oder Currypaste untermengen und eine Minute anrösten, danach das Couscous dazugeben, gut durchmischen und mit der Suppe aufgießen.

Das Ganze ca. 10 - 12 Minuten zugedeckt bei mittlerer Temperatur köcheln lassen bis das Gemüse weich ist. Am Schluss noch mit frischer Petersilie oder Basilikum verfeinern.

Tipp

Das Curry Couscous kann mit beliebigen Gemüse zubereitet bzw. ergänzt werden. Schmeckt auch kalt genossen als Salat noch sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Curry Couscous

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche