Curry-Bohnentopf mit Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Bohnen, weiß
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 1 Knoblauchzehe; bis 2
  • 3 EL Öl
  • 1.5 EL Currypulver
  • 1250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 500 g Erdäpfeln
  • 250 g Karotten
  • 300 g Porree
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Bohnen über Nacht in 600 ml kaltem Wasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch fein würfelig schneiden. Öl erhitzen und Knoblauch darin andünsten. Etwas Curry beigeben, kurz mitdünsten und die Bohnen mit Einweichwasser beigeben. Die Suppe aufgießen, aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel etwa 45 min machen.

Erdäpfeln von der Schale befreien, würfeln. Karotten der Länge nach vierteln, in Stückchen, Porree in Ringe schneiden. Die Erdäpfeln und Gemüse nach in etwa 20 Min. Zu den Bohnen Form und mitköcheln. Eintopf mit Curry, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Curry-Bohnentopf mit Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche