Curry aus Goa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 piece Von 2.5 cm Ingwer
  • 0.25 Muskat
  • 30 g Kokosnussfleisch; geraspelt
  • 4 Nelken
  • 1 piece Von 2.5 cm Zimt
  • 1 Teelöffel Koriander
  • 1 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kardamomsamen
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 5 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 2 sm Chillies (fein gehackt)
  • 180 ml Wasser
  • 1 lg Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 8 Hühnerunterschenkel jeweils ungefähr 125 g, ohne Haut
  • 1 Teelöffel Salz

Zum Garnieren:

  • Kokosnussfleisch; geraspelt

Den Ingwer abschälen und dann raspeln. Den Muskat ebenfalls fein raspeln.

Die Kokosraspel in einer großen, trockenen beschichteten Bratpfanne unter durchgehendem Rühren in etwa 1 Minute rösten. Nelken, Zimt, Muskanuss, Kurkuma, Kardamom, Koriander und Pfefferkörner zufügen und unter durchgehendem Rühren 2 Min. rösten. Die Mischung in einem Handrührer fein mahlen. In eine ausreichend große Schüssel Form.

Wenig Öl in der Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch, Ingwer und Chillies zufügen und 2 min weichdünsten. Im Handrührer mit ein Drittel von dem Wasser zermusen.

Das übrige Öl in die Bratpfanne Form und vorsichtig erhitzen. Die Zwiebel darin gardünsten, bis sie weich und goldbraun ist (ca. 3 min). Die pürierte Chilimischung unterziehen.

Hühnerfleisch, Salz und Kräutermischung in die Bratpfanne Form. Bei mittlerer Hitze unter Rühren gardünsten (ca. 5 min). Das übrige Wasser zufügen und aufwallen lassen. Die Hitze reduzieren, den Deckel auflegen und das Gericht leicht wallen, bis klarer Saft austritt, wenn das Fleisch mit einem Spiess angestochen wird (ca. eine halbe Stunde). Das Fleisch derweil der Garzeit häufig auf die andere Seite drehen.

Das Fleisch in eine Servierschüssel Form, die Sauce darüber schöpfen, mit Kokosraspeln garnieren und mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Curry aus Goa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche