Curried Erdnuss Satay Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Becher Kokosnussmilch (325 gramm); nicht süß
  • 6 EL Massaman Curry Paste; Or 1/2 Rot, 1/2 Grün
  • 6 EL Rohrzucker
  • 2 EL Thai Fisch Soße; Nam Pla
  • 180 g Erdnuss Butter; stückig
  • Wasser (nach Bedarf)

Kokosnussmilch mit der Currypaste 3 minuten auf kleiner Flamme sieden.

Erdnussbutter dazu.

Brauner Zucker dazu.

Nochmal kurz aufwallen lassen.

Feuer ausschalten.

Abkühlen und mit der Fisch Soße fertigmachen.

Eventuell mit ein kleines bisschen Wasser ausduennen.

Bei Raumtemperatur zu Tisch bringen.

Hält sich einen Monat im Kühlschrank.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Curried Erdnuss Satay Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche