Cumberland-Soße mit grünem Pfeffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 225 g Johannisbeergelee
  • 2 Teelöffel Mittelscharter Senf
  • 2 EL Eingelegter grüner Pfeffer (Glas)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 1 Gestrichener Tl Maizena (Maisstärke)

1. Die Orange dünn schalen und entsaften. Gelee in einem Kochtopf bei schwacher Temperatur unter Rühren erwärmen. Orangenschale, Pfefferkörner, Senf und -saft, bis auf 2 El Saft, hinzufügen. Alles kurz zum Kochen bringen.

2. Maizena (Maisstärke) und 2 El Saft glattrühren und die Soße damit binden. Alles zum Kochen bringen und bei schwacher Temperatur kurz ausquellen. Mit Salz nachwürzen. Die Soße gut abkühlen.

Fondue"

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cumberland-Soße mit grünem Pfeffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte