Crunchy Chicken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Stk. Hühnerbrust Filets
  • 6 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Stk. Zwiebel (klein)
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 200 ml Coca-Cola
  • 1 Teelöffel Limettensaft (oder Zitronensaft)
  • 25 g Erdnüsse (geröstet und gesalzen)
  • 1 EL Petersilie (frisch gehackt)

Für die Crunchy Chicken die Hühnerbrustfilets abspülen und abtrocknen.

Die Butter in der Bratpfanne erhitzen und die Filets von jeder Seite scharf anbraten. Anschliessend 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze rösten, dann mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.
Herausnehmen und warm stellen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch enthäuten. Zwiebeln klein hacken, Knoblauch pressen und beides in einer zweiten Bratpfanne scharf anbraten.

Jetzt die Erdnussbutter hinzfügen, glatt rühren und mit einiegen Teelöffeln Cola löschen. Nach und nach die übrige Menge Cola und den Limettensaft untermengen. Für einige Minuten einköcheln lassen.

Bleibt nur noch, die Erdnüsse zu hacken und mit der Petersielie zur Sauce geben. Die  warmen Hühnerschnitzel herausnehmen und mit der Sauce servieren.

Tipp

Als Beilage zu Crunchy Chicken passen Pommes Fritte, Wedges oder Reis und ein Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Crunchy Chicken

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 07.03.2015 um 09:02 Uhr

    200000 ml Coca-Cola??? Und was ist sm?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche