Crunch Salad

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Luzernsprossen und Broccoliröschen
  • 2 Mungobohnensprossen
  • 2 Sonnenblumensproesslinge
  • 1 Auswahl an essbaren Blumen; wenn erhältlich
  • 1 Bund Frische Pfefferminze; Blätter abgepflückt
  • 2 Junge Zucchini; der Länge nach in Scheibchen geschnitten
  • 2 Rotblaettriger Chicorée; halbiert und fein geschnitten
  • 1 Bund Junge Karotten; der Länge nach dünn geschnitten
  • 0.5 Fenchelknolle; halbiert und in schmale Scheibchen geschnitten
  • 1 Bund Längliche Radieschen; der Länge nach in Scheibchen geschnitten
  • 1 Sellerieknolle; ohne Wurzeln und Stengel, halbiert und fein in Scheibchen geschnitten

Dressing:

  • 2 EL Senf (französisch)
  • 4 EL Crème fraîche
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Weissweinessig (eventuell mehr)
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Das Rezept dieses Crunch Salads erinnert an Coleslaw, den typisch englischen Krautsalat, schmeckt aber sehr viel interessanter durch die Kombination von jungem Gemüse und den Pflanzensproesslingen.

Das gesamte Gemüse in einer Backschüssel mischen. Für das Dressing alle Ingredienzien mischen und über den Blattsalat Form. Bon Appétit!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crunch Salad

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche