Croutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 4

Für die Croutons Butter in einer Pfanne zerlassen, Knoblauch schälen, pressen und zugeben. Toastbrot in kleine Würfel schneiden, zur Knoblauchbutter geben, aber Vorsicht, daß der Knoblauch nicht braun brät, sonst wird er bitter.

Toastbrotwürfel rundum anbraten und in der angerichteten Suppe verteilen oder zu einem Salat die Croutons reichen.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare8

Croutons

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 10.04.2014 um 21:14 Uhr

    Hab meistens Brotchips auf Reserve mit Olivenöl+Knoblauchsalz gebacken

    Antworten
    • Hildemaus 2012
      Hildemaus 2012 kommentierte am 15.09.2014 um 11:45 Uhr

      Liebe Renate 51,wie lange halten diese Chips und wie werden sie aufbewahrt.Danke für kurze Antwort.Grüsse Hildemaus

      Antworten
    • Renate51
      Renate51 kommentierte am 15.09.2014 um 22:17 Uhr

      Hallo Hildemaus 2012, hab diese Brotchips hauchdünn mit Aufschnittmaschine geschnitten gewürzt und im Rohr gebacken,nach dem abkühlen in grosse Tupperdose zum kabbern als Suppeneinlage über Salate, ich denke sie halten doch ein paar Wochen

      Antworten
    • Hildemaus 2012
      Hildemaus 2012 kommentierte am 16.09.2014 um 09:46 Uhr

      Liebe Renate 51,vielen Dank. für die schnelle Rückanrwort. Werde es demnächst probieren, nach meiner Apfelschwemme. Gebe dann Feedbeak.

      Antworten
    • Renate51
      Renate51 kommentierte am 17.09.2014 um 05:21 Uhr

      hab heute meine Schwammerl zu verarbeiten,man hat im Sommer wirklich jeden Tag zu tun um alles haltbar zu machen l.G. Renate

      Antworten
  2. rudi1
    rudi1 kommentierte am 12.04.2014 um 19:31 Uhr

    echt super lecker

    Antworten
  3. Renate51
    Renate51 kommentierte am 15.09.2014 um 22:18 Uhr

    meinte natürlich knabbern

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 01.12.2014 um 14:03 Uhr

    mache ich auch immer so,toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte