Crostini mit Oliven und Peporoni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Oliven (entsteint)
  • 125 g Rote Peporoni gerüstet gewogen
  • Beide sehr klein würfeln
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 EL Olivenöl ((1))
  • Salz
  • 12 Scheiben Pariserbrot
  • 3 EL Olivenöl ((2))

Die Schalotte im Olivenöl (1) hellgelb weichdünsten. Die Peperoniwürfelchen beigeben, ganz leicht mit Salz würzen und knackig weichdünsten. Auskühlen. Jetzt mit den Oliven sehr gut vermengen.

Die Brotscheiben auf der einen Seite mit dem Olivenöl (2) bepinseln. Mit dieser Seite nach unten in einer Pfanne beziehungsweise im Backrohr hellbraun rösten. Noch warm mit der Olivenmasse bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Crostini mit Oliven und Peporoni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche