Crostini Di Milza E Fegatini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Hühnerleber
  • Planzenöl zum Braten
  • 1 Stangensellerie (Stange)
  • 0.5 Zwiebel (gehackt)
  • 4 EL Weisswein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Kapern (gehackt)
  • 2 EL Geflügelbrühe
  • 6 Scheiben Brot ohne Kruste

Die Hühnerlebern feinhacken. Einen Suppenlöffel Öl in einer schweren Bratpfanne erhitzen, den kleingehackten Sellerie sowie die Zwiebel darin bei schwacher Temperatur rösten. Den Wein zugiessen und derweil machen, bis alle Flüssigkeit verdunstet ist. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und die Kapern dazugeben, weitere 10 Min. unter Rühren machen, dabei ein klein bisschen Geflügelbrühe zugiessen. Abkühlen und im Handrührer zermusen oder durchpassieren. Pflanzenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Brotscheiben darin von beiden Seiten goldbraun rösten, dann gut abrinnen. Die Leberpaste daraufstreichen und das Brot in Dreiecke oder schmalen Streifchen schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crostini Di Milza E Fegatini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche