Crostini di Funghi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 20 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 500 g Champignons
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl (bis 1/2 mehr)
  • 2 Teelöffel Balsamicoessig
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 16 Scheiben Italienisches Brot oder Weissbrot

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Getrocknete Herrenpilze in 100 ccm lauwarmem Wasser 20 min einweichen.

Schwammerln herausnehmen und das Einweichwasser durch eine Filtertüte gießen.

Beides zur Seite stellen. Champignons reinigen und in feine Scheibchen schneiden, Herrenpilze vielleicht ein wenig kleiner schneiden. Knoblauch abziehen und klein hacken. Champignons im heissen Öl anbraten. Balsamico zugiessen und verdampfen. Herrenpilze, Einweichwasser und Knoblauch hinzfügen und zirka zwei Min. in der offenen Bratpfanne kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Petersilie klein hacken und unter die Schwammerln vermengen. Schwammerln mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Brotscheiben unter dem Bratrost beziehungsweise im Toaster rösten und die Pilzmasse daraufgeben. Noch warm zu Tisch bringen (je Stück zirka 55 Kalorien, 2 g Fett).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Crostini di Funghi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche