Crostatine Con Fichi E Lamponi -Torteletts mit Feigen und Himbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitung:

  • ca. 35 Min. + Rastzeit
  • 320 g Geschälte blaue Feigen
  • 250 g Mehl
  • 80 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 50 g Staubzucker
  • 30 g Himbeeren
  • 1 sm Ei
  • Salbei
  • Zitrone
  • Salz

Einen Mürbteig aus 45 g Staubzucker, 70 g weicher Butter, ein kleines bisschen Salz, dem Mehl, der abgeriebenen Schale einer halben Zitrone sowie dem Ei durchkneten. Teig im Kühlschrank eine halbe Stunde ruhen. 50 ml Wasser mit dem Zucker zum Kochen bringen, von dem Küchenherd nehmen, ein Salbeiblatt zufügen und den kochendheissen Sirup über die in Spalten geschnittenen Feigen gießen. Mit Frischhaltefolie bedecken und abkühlen. 4 Tortelettformen (O 12 cm) fetten und mit dem Mürbteig auskleiden. Bei 180 °C 12 min blind (mit Hülsenfrüchten bedeckt) backen, dann weitere 8 min ohne die Hülsenfrüchte. Die abgekühlten Torteletts mit den Feigen, zerpflückten Himbeeren und Staubzucker zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crostatine Con Fichi E Lamponi -Torteletts mit Feigen und Himbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche