Croquette suisse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 100 g Butter
  • 90 g Staubzucker
  • 40 g Vollei
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Biozitrone (abgerieben)
  • 180 g Weissmehl
  • 140 g Mandelkerne; abgeschält und gehobelt
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 EL Wasser

Butter mit dem Zucker schlagen. Ei mit Salz mischen und zur Butter Form. Zitrone über den Teig abraspeln. Mehl nach und nach unter den Teig mengen. Die gehobelten Mandelkerne unterrühren, den Teig zusammenfügen und eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Backrohr auf 170 °C vorwärmen.

Staubzucker mit Wasser durchrühren. Die Menge sollte so dicht sein, dass der in die Glasur gesteckte Finger leicht davon bedeckt bleibt.

Den Teig zwischen den Teighölzern auf einen Zentimeter Höhe auswallen. Streifchen von dreieinhalb Zentimeter Breite schneiden.

Diese wiederum in Stückchen von einem Zentimeter Dicke schneiden. Croquettes auf das Backblech legen, 10 bis 14 min backen und noch heiß mit der Glasur überpinseln. Nur so wird die Glasur glänzend transparent.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Croquette suisse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche