Croque Monsieur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 20 g Butter (weich)
  • 1 EL Senf
  • 4 Dünne Scheibchen Schinken
  • 100 g Gruyère-Käse
  • 2 Eier
  • 4 EL Rahm
  • 2 EL Butterschmalz

>> An vielen Orten erhält man so genannte Croques Monsieur,

>> gefüllte Toastbrotscheiben mit Schinken und Käse. Ich

>> erinnere mich noch gut, dass meine Mutter früher ein kleines bisschen

>> Ähnliches gemacht hat, das aber viel besser geschmeckt

>> hat als diese teilweisen Fertigprodukte. Bestimmt gibt es

>> Kochbüchern keins gefunden.

> .

> französischen Kochbuchautorin Françoise Bernard. Wir

> haben das Rezept ausprobiert und waren begeistert -

> das ist Fast Food im besten Sinne!

Die Brotscheiben leicht golden antoasten. Abkühlen.

In der Zwischenzeit die weiche Butter sowie den Senf gut durchrühren und die Brotscheiben je auf der einen Seite damit bestreichen. Die Schinkenscheiben knapp in der Grösse der Brote abschneiden und die bebutterte Scheibchen damit belegen. Den Käse von der Rinde befreien, in schmale Scheibchen schneiden und auf dem Schinken gleichmäßig verteilen. Mit den übrigen Toastbrotscheiben decken.

In einem Suppenteller Eier und Rahm gut mixen.

In einer beschichteten Bratpfanne das Butterschmalz erhitzen. Die Croques leicht zusammendrücken und am Anfang mit den Rändern in das Ei tauchen, dann ganz kurz auf der Brotseite einfüllen; sie dürfen sich dabei jedoch nicht voll saugen! Sofort in die Bratpfanne Form und auf jede Seite auf kleinem Feuer schonend zwei bis drei min golden rösten.

Sofort zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Croque Monsieur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche