Croque Monsieur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 2 EL Butter
  • 2 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 8 Scheiben Gruyère-Käse
  • 4 Eier
  • 4 EL Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat (gerieben)
  • 100 g Beaufort, gerieben

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Die Brotscheiben goldgelb toasten und je auf einer Seite dünn mit Butter bestreichen.

Die Schinkenscheiben halbieren. Auf Toastscheiben je 1 Käsescheibe , 1/2 Schinkenscheibe und eine weitere Käsescheibe legen. Mit den restlichen Toasts überdecken.

Die Eier mit der Milch herzhaft schlagen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Daraufhin die belegten Toastbrote darin vorsichtig ein paarmal auf die andere Seite drehen, damit sie sich mit der Eiermilch vollsaugen können.

Eine feuerfeste geben mit Öl ausfetten. Die Toasts einfüllen und im Backrohr etwa 20 min goldgelb backen. Nach etwa 10 min, wenn die Oberseite gebräunt ist, die Brote auf die andere Seite drehen. Den geriebenen Käse darüberstreuen und weitere 10 min überbacken. Zum Servieren die Toasts quer halbieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Croque Monsieur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche