Croque Mit Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Paradeiser
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 2 Baguettbrötchen
  • 4 Teelöffel Knoblauchbutter
  • 50 g Italienische Salami in dünnen Scheibchen
  • 2 Scheiben Ziegenkäse; zirka fingerdick ersatzweise
  • 2 Scheiben Feta
  • Pfeffer (grob geschrotet)

Paradeiser in Scheibchen schneiden. Lauchzwiebeln reinigen und in lange Stückchen schneiden.

Semmeln halbieren. Die untere Brötchenhälfte mit Knoblauchbutter bestreichen und mit Lauchzwiebeln, Tomatenscheiben, Salami und Käse belegen.

Unter vorgeheiztem Bratrost oder im aufgeheizten Backrohr ein bis zwei Min. überbacken, bis der Käse schmilzt.

Den Pfeffer darüberstreuen und mit der zweiten Brötchenhälfte überdecken.

E-Küchenherd: Grad : 250

Gas: Stufe : 5

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Croque Mit Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche