Croissants mit Butter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 500 g Weizenmehl (Typ 550)
  • 10 g Salz
  • 50 g Germ
  • 2 Eier
  • 175 g Milch (circa)
  • 250 g Butter

aus den Ingredienzien ( ausser den 250 g Butter) einen abkühlen Teig machen. Den Teig herzhaft durchkneten, und nach einer Teigruhe von 15 Min. zu einer Kugel formen. Diese weitere 10 Min. ruhen. In der Zwischenzeit die 250 g vorgekühlte Butter zu einer ungefähr 1, 5 cm starken Platte auswalken bzw. mit dem Handballen auspressen und noch mal für 10 Min. abgekühlt stellen. Die Teigkugel kreuzförmig einkerben und die entstehenden Enden auswalken so dass ein Kreuz entsteht. Die Butter in die Mitte des Kreuzes legen und die 4 Enden darüber aufschlagen. Dem Teig 2 einfache und eine zweifache Tour Form. Zwischen den Touren eine Rastzeit im Kühlschrank von je 15 Min. einhalten. Nach der letzten Tour den Teig noch mal 15 Min. gekühlt ruhen.

Als nächstes den Teig auf eine Maizena (Maisstärke) von ca 3- 5 mm auswalken und in zirka 14 Dreiecke einteilen. Diese Dreiecke zu Kipferl zusammenrollen. Bei 3/4 Stückgare mit Ei abstreichen und bei zirka 230 °C mit leichtem Schwaden backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Croissants mit Butter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche