Crespelle, gefüllt mit gebackenem Gemüsesalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Crespelle-Teig:

  • 100 g Mehl
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 300 ml Milch
  • 3 Eier
  • 2 EL Olivenöl (extra vergine)
  • Olivenöl zum Backen

Gemüsefüllung:

  • 1000 g Buntes Gemüse; z.B. Melanzane, Peporoni,
  • Fenchel, Zucchetti
  • 3 EL Olivenöl (extra vergine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Rahmquark
  • 2 EL Tapenade

Den Herd auf 200 °C vorwärmen.

Mehl, Salz und Milch gut durchrühren. Eier und Olivenöl darunter rühren und zu einem glatten Teig zubereiten. Zugedeckt 15 Min. stehen.

Gemüse küchenfertig vorbereiten, in lange Stifte schneiden, in eine geeignete Schüssel Form, mit Olivenöl vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf einem mit Pergamtenpapier belegten Backblech gleichmäßig verteilen. Etwa 15 min backen. Herausnehmen und auskühlen.

Wenig Olivenöl in einer beschichteten Pfanne heiß werden. Dünne Omeletten auf beiden Seiten goldbraun backen.

Topfen mit Tapenade vermengen und dünn auf die Crespelle aufstreichen. Das Gemüse darauf gleichmäßig verteilen und zusammenschlagen. Lauwarm zu Tisch bringen.

Tipp: Gefüllte Crespelle können vor dem Servieren in der Mikrowelle oder im Backrohr bei 150 °C bei geschlossenem Deckel erwärmt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Crespelle, gefüllt mit gebackenem Gemüsesalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche