Crespelle Alla Ricotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Crespelle:

  • 80 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 ml Milch (kalt)
  • Butter (Braten)

Füllung:

  • 250 g Spinat
  • 150 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 250 g Ricotta
  • 4 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • 1 Ei

Ausserdem:

  • 40 g Pinienkerne
  • 100 g Mascarpone
  • 75 g Gorgonzola dolce
  • 2 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Parmesan (frisch gerieben)

1. Für die Crespelle Mehl mit Salz, Eiern, Öl und Milch zu einem glatten Teig durchrühren und ein klein bisschen ziehen.

2. Für die Füllung Spinat reinigen, abspülen und in blubbernd kochend heissem Salzwasser einmal aufwallen lassen, in geeistem Wasser abschrecken, gut auspressen, hacken. Schwammerln reinigen (möglichst nicht abspülen) und in feine Scheibchen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, die Zwiebel fein würfeln. Butter erhitzen, Zwiebel darin glasig rösten und die Schwammerln zufügen. Unter durchgehendem Wenden rösten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Knoblauch durch die Presse hineindrücken, alles zusammen mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Leicht auskühlen, mit dem Spinat in eine geeignete Schüssel Form, Ricotta samt Parmesan und verquirltem Ei einrühren. Abschmecken.

3. Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen. In einer kleinen beschichteten Bratpfanne je ein kleines bisschen Butter erwärmen und aus dem Teig 8 hauchdünne, nicht zu knusprige Palatschinken backen. Nebeneinander auf die Fläche legen. Mit Füllung bestreichen und je aufrollen.

4. Pinienkerne unter Wenden in einer trockenen Bratpfanne goldgelb rösten, leicht auskühlen, grob hacken. 1 -2 El Mascarpone in einer flachen ofenfesten geben verstreichen und die Crespelle aneinander einfüllen. Gorgonzola von der Rinde befreien und in winzige Würfel schneiden. Mit Schlagobers und Pinienkernen unter die übrige Mascarpone vermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, über die Crespelle gleichmäßig verteilen. Mit Parmesan überstreuen. In 10-15 Min. überbacken (Gas: Stufe 3), bis die Sauce zu machen beginnt. Sofort zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crespelle Alla Ricotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche