Crêpes Suzettes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Butter

Zum Flambieren:

  • 40 ml Orangenlikör

Sauce:

  • 1 EL Butter
  • 2 EL Zucker
  • 3 Orangen (Saft)
  • 1 Orange (unbehandelt, Schale davon)
  • 1 Zitrone (Saft)

Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die Eier hinein aufschlagen, Milch, Zucker und Salz dazugeben und mit einem Quirl mischen.

Die Milch in kleinen Portionen hinzfügen und herzhaft aufschlagen, damit sich keine Klümpchen bilden. Den dünnflüssigen Teig 120 Minuten abgekühlt, aber nicht im Kühlschrank, ruhen.

In Butter ganz schmale Palatschinken fertig backen, zweimal zusammenlegen und warm stellen.

Für die Sauce: ein Drittel der Butter erhitzen, jedoch nicht braun werden lassen. Zucker hinzfügen, karamellisieren, mit Zitronen- und Orangensaft löschen, die Orangenschale dazugeben, ein wenig kochen, mit der übrigen Butter binden.

Die gefalteten Crêpes leicht versetzt in die Bratpfanne legen und mit der Sauce begiessen.

Den Orangenlikör leicht anwärmen über die Crêpes gießen und flambieren, dann auf Teller anrichten, gerne ebenfalls mit einer Kugel Eis.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crêpes Suzettes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte