Crêpes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1 EL Butter (flüssig)
  • 15 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Butterschmalz (zum Backen)

Ingredienzien in eine Pet-Flasche* Form, zuschrauben und herzhaft schüttel, 30 Min. stehen, wiederholt schütteln.

Flache Bratpfanne vorwärmen, Butterschmalz darin zerrinnen lassen und gut gleichmäßig verteilen, nicht zuviel Fett nehmen, der Pfannenboden sollte gerade flach glänzen, die Bratpfanne aber gut eingebrannt sein.

Ein kleinen Schluck Teig aus der Flasche hineingeben, auf der Stelle mit einem Holzspatel blitzschnell glatt nach allen Seiten, so dünn wie möglich, verstreichen. Sobald die Teigoberfläche trocken aussieht, auf die andere Seite drehen.

Nur kurz backen im Prinzip auf der Stelle wiederholt aus der Bratpfanne gleiten.

Zum Dreieck falten, weitere Crêpes bauen. Crêpes nach Lust und Laune befüllen: Confituere, Krem de Maron, Nutella, flüssige Kochschokolade. Auch gut die fertigen Crêpe-Dreiecke in die Bratpfanne mit ein wenig Butter Form mit Grand Marnier flambieren, löschen mit frisch gepresstem Orangensaft.

*) Orangina-Flasche

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare0

Crêpes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche