Crêpes mit Walderdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Crêpes::

  • 2 piece Eier
  • 125 g Mehl
  • 250000 ml Milch (lauwarm)
  • Butter (zum Einfetten)

Für die Erbeeren::

  • 0.5 piece Zitrone (unbehandelt)
  • 4 piece Zucker (Würfel)
  • 250 g Walderbeeren; bzw. andere kleine aromatischen Erdbeeren
  • 50 g Butter
  • 250 ml Sauternes; oder evtl. Eiswein

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Eier verquirlen und in das Mehl rühren. Die Milch ausführlich darunterarbeiten und den Teig 1 Stunde ausquellen. Darauf die Butter in einer Bratpfanne aufschäumen und samt Salz und Wasser vorsichtig unter den Teig rühren.

Mit einem kleinen Schöpflöffel soviel Teig in die Bratpfanne Form, dass er sich bei dem Drehen der Bratpfanne gerade auf dem Boden verteilt. Bei mittlerer Hitze goldgelb backen, auf die andere Seite drehen, fertigbacken.

Auf diese Art ohne weitere Butter den restlichen Teig zubereiten. Die fertigen Crêpes kreuzweise zusammenschlagen und zur Seite stellen.

Die Zitrone heiß abspülen und abtrocknen. Die Schale mit den Zuckerwürfeln abraspeln, den Saft ausdrücken. Die Erdbeeren abtrocknen und entkelchen.

Den Würfelzucker in der Butter karamelisieren. Mit Wein und Saft einer Zitrone löschen und 5 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Die Crêpes in der Sauce bei gemäßigter Temperatur ein paar Min. ziehen, dabei öfter auf die andere Seite drehen. Die Erbeeren 1 Minute darin ziehen und zu Tisch bringen.

Man kann dieses Dessert ebenso mit frischgepresstem Orangensaft und -likör statt süssem Wein kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Crêpes mit Walderdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche