Crêpes mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Grundrezept Crêpesteig ohne Staubzucker
  • 75 g Frühstücksspeck
  • 250 g Champignons
  • 2 Zwiebel
  • 1 Bund Kerbel (oder Petersilie)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Crème fraîche

Speck in Scheibchen schneiden. Schwammerln reinigen und in Scheibchen teilen (Tip: Eierschneider). Zwiebeln von der Schale befreien und ebenso wie die Küchenkräuter klein hacken.

Aus dem Crêpesteig im heissen Schmalz portionsweise hauchdünne Crêpes kochen und im aufgeheizten Backrohr bei 50 Grad (Gas Stufe 1) warm halte

Speck roesch ausbraten, Zwiebeln hinzufügen und glasig weichdünsten. Champignons dazugeben, würzen und so lange gemächlich rösten, bis der entstehende Pilzfond eingekocht ist.

Jetzt Crème fraîche und die Küchenkräuter hinzufügen und die Crêpes damit befüllen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crêpes mit Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche