Crêpes mit Meeresfrüchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Crêpe-Teig:

  • 125 ml Milch
  • 4 EL Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Priese Salz
  • Öl (zum Braten)

Füllung:

  • 2 Schalotten
  • 4 Jacobsmuscheln
  • 150 g Shrimps
  • 150 g Lachs (frisch)
  • 1 EL Butter
  • 100 g Petersilie (gehackt)
  • 125 ml Fertige Sauce Béchamel

Zum Bestreuen:

  • 50 g Parmesan (gerieben)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Milch und Mehl mixen, 15 Min. ausquellen. Jetzt Ei und Salz unterziehen und im heissen Öl in einer kleinen Bratpfanne 4 hellbraune Palatschinken backen. Schalotten fein in Würfel schneiden.

Jacobsmuscheln und Lachs ebenfalls würfelig schneiden. Butter zerrinnen lassen. Schalotten, Muscheln und Lachs darin andünsten. Shrimps und Petersilie hinzufügen und mitdünsten. Sauce Béchamel darübergiessen, gut mischen, würzen und nachwürzen. Die Menge auf die Crêpes gleichmäßig verteilen, zusammenrollen und aneinander in eine gefettete ofenfeste geben legen. Mit Parmesankäse überstreuen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die geben auf dem Traggitter in den Gasbackofen einschieben und überbacken. Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crêpes mit Meeresfrüchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche