Crêpes mit Meeresfrüchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 125 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Mehl
  • Öl (zum Braten)
  • 1 EL Butter
  • 2 Schalotten (gewürfelt)
  • 4 Jakobsmuscheln
  • 150 g Lachs (frisch)
  • 100 g Shrimps, ungekocht
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 125 ml Béchamelsauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Parmesan (gerieben)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Milch, Ei und Salz durchrühren und das Mehl esslöffelweise unterziehen. In einer Bratpfanne vier große Crêpes in Öl rösten. Nicht braun werden. Butter zerrinnen lassen. Schalotten, Jacobsmuscheln und Lachs darin andünsten. Shrimps und Petersilie hinzufügen und ebenfalls mitdünsten. Béchamelsauce darübergiessen. Alles gut vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Auf die Crêpes geben und aufrollen. Crêpes aneinander in eine feuerfeste, ausgebutterte geben legen, mit Parmesan überstreuen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Im auf 200 Grad aufgeheizten Backrohr 10 bis 15 min überbacken und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crêpes mit Meeresfrüchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche