Crépes mit Landfrischkäse und Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Crépes mit Landfrischkäse und Erdbeeren die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden, Pfefferminzblätter zerkleinern, Landfrischkäse mit Staubzucker, Vanillezucker und Marmelade verrühren. Erdbeerstückchen
und Pfefferminzblättchen vorsichtig unterheben.

Für die Crépes die Butter zerlassen. Milch und Eier mit einer Prise Salz verquirlen, Butter und Mehl unterrühren, glatt rühren und etwas rasten lassen. In einer heißen Pfanne mit etwas Öl einen mittleren Schöpflöffel Teig dünn hineinrinnen lassen, bis der Teig an der Oberfläche stockt. Dann wenden, die zweite Seite bräunen und auf einen Teller geben.

Nacheinander die Crépes backen, mit der Frischkäsemasse füllen und mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Dieses Crépes mit Landfrischkäse Rezept ist eine herrlich einfache Palatschinken Variante.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 0

Kommentare22

Crépes mit Landfrischkäse und Erdbeeren

    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 20.06.2016 um 16:50 Uhr

      Liebe solo, damit ist Cottage Cheese gemeint. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  1. solo
    solo kommentierte am 16.06.2016 um 18:27 Uhr

    Landfrischkäse????? Was ist da genau gemeint? Topfen?

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 12.01.2016 um 15:55 Uhr

    Alternative: Landfrischkäse durch Rahm ersetzen!

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 16.11.2015 um 09:19 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 09.11.2015 um 17:48 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche