Crêpes-Füllungen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Haselnussfüllung:

  • 40 g Haselnüsse
  • 2 Dotter
  • 2 Eiklar
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Staubzucker

Birnenmoussefuellung:

  • 60 ml Birnenschnaps
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 3 Dotter
  • 70 g Zucker
  • 1 Birne
  • Butter

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Haselnussfüllung:

Die Häute der Haselnüsse entfernen, Haselnüsse klein hacken.

Die Dotter mit dem Zucker gemeinsam aufschlagen (wie üblich bis die Mischung weisslich wird und sich der Zucker weitgehend gelöst hat) und die Haselnüsse dazugeben.

Die Eiweisse steifschlagen, gegen Ende den Staubzucker dazugeben, vorsichtig unter der Eigelbmischung unterrühren.

Birnenmoussefuellung:

Im heissen Wasserbad Weisswein, Zucker und Dotter gemeinsam aufschlagen, bis die Mischung dicklich wird. Birnenschnaps dazugeben und im ausgeschalteten Wasserbad warmhalten.

Die Birne in Lamellen schneiden und im Butter leicht weichdünsten.

Eine große flache Ofenform buttern. Herd auf 180-200 Grad aufheizen. Crêpes mit Haselnussfüllung bestreichen (Masse nach Belieben und Magenstand), in zwei falten und ziegelartig in die Ofenform anordnen, das gesamte mit der Birnenmousse decken und 5 min im Herd legen (bis die Mousse leicht braun wird).

Mit den Birnenlamellen dekorieren.

Zu diesem Dessert passt übrigens ein süsser, gut gekühlter Weisswein. (Bocuse empfehlt einen Bonnezeaux aus der Loire).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crêpes-Füllungen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche