Crèpes Chocorange

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Crêpes:

  • 160 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Backpulver
  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • Öl

Marinierte Orangen:

  • 2 Orangen
  • 2 EL Cointreau
  • 2 EL Zuckerrohrsirup bzw. Golden Sirup

Schokoladensauce:

  • 150 g Schoko (zartbitter)
  • 300 ml Milch

Eine Orange heiß abspülen, trockenreiben und die Schale mit dem Zestenreisser abziehen. Beide Orangen dann sehr dick abschälen und filetieren, den Saft dabei auffangen. Die Orangenfilets und Saft mit dem Zuckersirup und dem Cointreau mischen. 2 Stunden ziehen. Die Schoko in Stücke hacken und in einem Kochtopf gemeinsam mit der Milch und den Orangenzesten Form, alles zusammen gemeinsam erwärmen und bei sehr gemäßigter Temperatur, unter Rühren zu einer ölig glänzenden Sauce simmern. Aus Germ, Eiern, Mehl und einer Prise Salz einen dünnflüssigen Crêpeteig verquirlen, 30 Min. ausquellen, wiederholt durchrühren und 6 schmale Crêpe backen.

Crêpes zusammenrollen, oder evtl. zu dekorativen Dreiecken falten, mit einigen Orangenfilets inkl. Marinade auf Teller Form und mit Schokoladensauce nappieren.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crèpes Chocorange

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche