Crêpe-Rouladen mit Lachs und Pastinakennudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Lachsfilet
  • 1 Eiklar
  • 100 ml Schlagobers Masse anpassen
  • 400 g Pastinaken Masse anpassen
  • 50 ml Gemüsesuppe
  • Butterschmalz
  • Pfeffer
  • Salz

Senfsauce:

  • 1 Jungzwiebel geputzt fein geschnitten
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teeloef. Scharfer Senf o. mehr, nach Belieben
  • 1 Esslöf. Butter
  • Butterschmalz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Salz

Crêpes-Teig:

  • 200 g Mehl
  • 3 Esslöf. Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch (Menge anpassen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Büschel Dill

Aus Eiern, Mehl, Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl, Milch und Salz einen Crêpeteig machen und wenigstens zehn Min. ausquellen. Wenn der Teig noch zu dick ist, ein klein bisschen mehr Milch dazugeben, damit er schön dünnflüssig wird.

Die frisch fein gehackte Dillspitzen in den Teig Form. In einer Bratpfanne mit ein kleines bisschen Butterschmalz aus dem Teig nach und nach schmale Crêpes zu Ende backen.

Den Lachs in lange Streifchen schneiden (Länge ca. Crêpedurchmesser, oder zusammensetzen) und die übrig gebliebenen Lachsabschnitte mit Eiklar und sehr kalter Schlagobers zu einer dickcremigen Menge zermusen. Mit Salz nachwürzen, die Menge auf die Crêpes aufstreichen, die Lachsstreifen darauf legen, einrollen, zu Beginn mit hitzebeständiger Folie umwickeln, dann in Aluminiumfolie einschlagen und gut verschließen. Die Crêpe-Rouladen in kochendes Wasser Form und zehn min gar ziehen. Das Wasser soll dabei nur simmern.

Pastinakennudeln: Die Pastinaken von der Schale befreien und mit einem Sparschäler "Bandnudeln" runterschneiden. Diese in einer Bratpfanne mit wenig Butterschmalz anbraten, mit Gemüsesuppe löschen, nach Wahl gardünsten und nachwürzen.

Senfsauce: Jungzwiebel mit wenig Butterschmalz anschwitzen, mit Gemüsesuppe löschen, Senf unterziehen und kurz auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen und Butter unterziehen.

Die Bandnudeln neben den Crêpe-Röllchen anrichten und mit der Senfsauce beträufeln.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crêpe-Rouladen mit Lachs und Pastinakennudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche