Cremiges Rotkabisgemuese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Rotkabis/Rotkraut, klein
  • 1 Schalotte, groß
  • 25 g Butter
  • 1 Apfel, klein
  • 150 ml Weisswein
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 50 ml Doppelrahm
  • Salz
  • Pfeffer

In einer mittleren Bratpfanne die Butter zerrinnen lassen und die geschälte und fein geschnittene Schalotte darin andünsten. Anschließend den Rotkabis beigeben und unter gelegentlichem Wenden mitdünsten, bis er leicht zusammengefallen ist.

In der Zwischenzeit den Apfel ungeschält vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Den Apfel auf der Bircherraffel direkt zum Rotkabis raspeln. Mit dem Weisswein sowie dem Balsamicoessig löschen. Alles mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle würzen. Den Rotkabis bei geschlossenem Deckel zirka fünfundvierzig Min. sehr weich dünsten.

Am Schluss den Doppelrahm zum Rotkabis Form und alles zusammen wiederholt zirka zehn min machen. Mit Salz, Pfeffer und wenn nötig einigen Tropfen Balsamicoessig nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cremiges Rotkabisgemuese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche