Cremiges Risotto mit Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Schalotte
  • 4 EL Olivenöl
  • 300 g Risottoreis
  • 100 ml Sekt
  • 1000 ml Geflügelfond
  • 400 g Kürbis
  • 2 Teelöffel Parmesan
  • 1 EL Schlagobers
  • 6 EL Butter
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Salz

Die Schalotten von der Schale befreien, halbieren und bei mittlerer Hitze glasig weichdünsten.

Das Risotto in kochendes Wasser Form.

Den Kürbis kleinwürfelig schneiden. Anschließend in drei EL Butter anbraten, mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen. Nach zwölf min den Kürbis dazugeben Mit Sekt löschen, diesen ganz verkochen und erst dann mit ein klein bisschen heissem Geflügelfond aufgiessen. Unter durchgehendem Rühren immer wiederholt Geflügelfond hinzugießen und von dem Langkornreis aufnehmen, bis die Reiskörner weich sind.

Sobald der Langkornreis fertig ist, den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, die übrige Butter in kleine Stücke unter das Risotto rühren, geriebenen Parmesan und zum Schluss die Schlagobers unterziehen.

Mit Salz nachwürzen und in vier vorgewärmte Suppenteller aufteilen.

Tipp: Zum Schluss mit Parmesan und Olivenöl verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Cremiges Risotto mit Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche