Cremiges Joghurtdessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1400 ml Joghurt
  • 250 g Staubzucker
  • 0.25 Teelöffel Safranpulver oder evtl. 5 Fäden

Den Joghurt in einem 2 lagigen Käsetuch über einer Backschüssel aufhängen, sodass das Tropfwasser aufgefangen wird. Eine Nacht lang abrinnen. Später die Krem in eine ausreichend große Schüssel schaben. Der abgetropfte Joghurt sollte dick und kremig sein und die Hälfte der ursprünglichen Masse ergeben. Später den Zucker und den Safran in den Joghurt Form und mit einem Quirl aufschlagen. Falls Sie Safranfäden verwenden, weichen Sie sie zu Anfang in ein wenig Rosenwasser ein. Sie Können dieses Dessert genauso mit 50 g zerstossenen Beeren, Pistazien, einigen Tropfen Rosenwasser beziehungsweise Ghee beziehungsweise 1 Tl. Orangen- beziehungsweise Zitronenschale aromatisieren.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Cremiges Joghurtdessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte