Cremige Steinpilzsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die cremige Steinpilzsuppe die Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden.

Kartoffeln und Pilze in Würfel schneiden. Zwiebeln im Olivenöl glasig andünsten. Knoblauch und Kartoffelwürfel kurz mitrösten. Mit Gemüsesuppe und Soja Cuisine aufgießen. Steinpilzpulver unterrühren und 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Suppe mit dem Stabmixer cremig pürieren. Während die Suppe kocht, die Pilzwürfel im heißen Olivenöl rundherum braun anbraten, leicht salzen und beiseite stellen.

Die fertige cremige Steinpilzsuppe mit Zitronensaft und Salz abschmecken und mit den gebratenen Pilzen servieren.

Tipp

Außerhalb der Steinpilzsaison kann man statt der frischen Steinpilze auch Champignons, Kräuterseitlinge, Eierschwammerl, oder andere Pilze nach Geschmack verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare5

Cremige Steinpilzsuppe

  1. xisi
    xisi kommentierte am 08.07.2016 um 18:41 Uhr

    Außerhalb der Saison auch mit Champignons sehr gut

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 07.12.2015 um 09:20 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 14.11.2015 um 22:12 Uhr

    gutes rezept

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 06.09.2015 um 08:56 Uhr

    schmeckt klasse

    Antworten
  5. alex64
    alex64 kommentierte am 29.08.2015 um 12:41 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche