Cremesuppe von grünen Erbsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Frühlingszwiebeln schmale Ringe
  • 20 g Butter
  • 1 Teelöffel Curry
  • 20 g Mehl
  • 400 ml Geflügelfond; (I)
  • 200 ml Geflügelfond; (Ii)
  • 300 g Tk-Erbsen; aufgetaut (I)
  • 100 g Tk-Erbsen; aufgetaut (Ii)
  • 200 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Borretschblätter (vielleicht mehr) sehr fein geschnitten
  • 0.5 Bund Petersilie, glatt sehr fein geschnitten

Butter in einem Kochtopf schmelzen, Frühlingszwiebeln darin andünsten.

Mit Curry und Mehl bestäuben, Fond (I) aufgießen, Erbsen (I) dazugeben.

Suppe zum Kochen bringen, zermusen.

Fond (Ii), Crème fraîche und Erbsen (Ii) dazugeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Suppe leicht wallen, bis die Erbsen weich sind.

Zum Servieren Borretsch und Petersilie dazugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cremesuppe von grünen Erbsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche