Cremesuppe mit Radieschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 3 Bund Radieschen
  • 350 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 3 Schalotten
  • 2 EL Butter
  • 1000 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 100 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer

Radieschen abspülen. Einige Ganze und ein paar Blätter beiseitelegen. Die übrigen Radieschen, einschliesslich Blattgrün zerkleinern.

Erdäpfeln abschälen, abspülen und würfeln.

Schlotten von der Schale befreien und klein hacken. Die Butter in einem Kochtopf erhitzen. Schlotten darin glasig weichdünsten. Erdäpfeln, zerkleinerte Radieschen und -grün hinzfügen, kurz andünsten.

Die Gemüsesuppe aufgießen, das Ganze kurz zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel in etwa

eine halbe Stunde auf kleiner Flamme sieden.

Alles im Handrührer zermusen. Zurück in den Kochtopf Form, Crème fraîche anrühren und zum Kochen bringen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Restliche Radieschen in Scheibchen und Grün in Streifchen schneiden und über die Suppe streuen.

Sonstiges : etwa 30 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cremesuppe mit Radieschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche