Cremesueppchen von Brokkoli und Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Brokkoli
  • 300 g Eierschwammerln
  • 1 Schalotte; Würfel
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Butter
  • 1000 ml klare Suppe
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Mandelkerne (Splitter)
  • 1 Knoblauchzehe

Vegetarisch Fit 10/96:

  • notiert: M.Peschl

Brokkoli und Schwammerln grob zerkleinern, ein paar schöne Rosen und Schwammerln für die Dekoration zur Seite legen. Zwei Sauteusen leicht vorwärmen. Öl, Butter und Schalotten jeweils zu selben Teilen in die Kochtöpfe Form. Schalotten unter Rühren in 1-2 min glasig weichdünsten. In einen Kochtopf Brokkoli, in den anderen Schwammerln Form und unter starker Temperatur 1 min weichdünsten. Mit jeweils der Hälfte der klare Suppe löschen und jeweils der Hälfte des Schlagobers auffüllen. Beide Suppen einmal aufwallen lassen, zermusen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Mandelkerne ohne Fett in goldgelb rösten. Vorgewärmte Suppenteller mit der Knoblauchzehe ausreiben. Beide Suppen zur selben Zeit in die Teller gießen. Brokkolisuppe mit Pilzen, Pilzsuppe mit Brokkolirosen, und beide mit Mandelsplittern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cremesueppchen von Brokkoli und Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche