Cremeschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • Biskuitteig (s. Rezept)

Für die Vanille-Oberscreme:

  • 2 Eier
  • 60 g Zucker
  • Vanilleschote (Mark)
  • 3 Blatt Gelatine
  • 500 ml Obers

Für die Cremeschnitten den Biskuitteig nach dem Rezept zubereiten und auskühlen lassen.

Einstweilen die Vanilleoberscreme zubereiten. Die ganzen Eier mit Zucker und Vanille über Dunst warm aufschlagen, dann von dem Dunst wegheben und abgekühlt aufschlagen. Die in kaltem Wasser aufgeweichten und mit 2 EL Wasser erwärmten Gelatineblätter untermengen. Gut gekühltes Schlagobers unter die Menge ziehen.

Den Biskuitteig in etwa 8 cm breite Streifchen schneiden. Ein Blatt mit der Hälfte der Creme bestreichen, das zweite Blatt auflegen und mit der restlicher Crème bestreichen und das Deckblatt mit der Unterseite nach oben auflegen und überzuckern. Die Cremeschnitten im Kühlschrank kalt stellen.

Nachdem die Cremeschnitten im Kühlschrank vollkommen gestockt ist, in Portionen schneiden.

 

Tipp

Sie können für die Cremeschnitten anstatt des Biskuitteigs auch eine Sandmasse verwenden.
Hier finden Sie das Grundrezept dazu:
Zum Sandmassen Rezept

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Cremeschnitten

  1. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 30.12.2015 um 21:14 Uhr

    gut

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 30.11.2015 um 15:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 16.10.2015 um 09:50 Uhr

    Mal etwas anders, bestimmt sehr gut!

    Antworten
  4. soraja29
    soraja29 kommentierte am 03.10.2015 um 21:33 Uhr

    Gespeichert

    Antworten
  5. kernöl
    kernöl kommentierte am 21.04.2015 um 20:37 Uhr

    werde ich speichern und ausprobieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche