Cremeschnitten ohne Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 3 Rollen Blätterteig
  • 1 l Milch
  • 3 Pkg. Vanillepudding
  • 6 Eiklar
  • 42 dag Staubzucker
  • 12 Blatt Gelantine

Für die Cremeschnitten ohne Schlagobers wird der Blätterteig ausgerollt und nach Anleitung gebacken. Anschließend ein Teigblatt mit einem Rahmen umfassen.

Aus Milch und Vanillepuddingpulver einen Pudding zubereiten (ohne Zucker). Gelantine nach Vorschrift im kalten Wasser einweichen, ausdrücken und in den noch heißen Pudding dazurühren.

Unter öfteren Umrühren Pudding erkalten lassen. Eiklar über Dunst schlagen und Staubzucker dazugeben. Wenn der Pudding fast kalt ist, den Zuckerschnee unterheben.

1/2 Crememenge auf die Teigplatte geben und die 2. Teigplatte darauflegen. Restliche Creme einfüllen und die 3. Teigplatte darauflegen und im Kühlschrank einige Stunden fest werden lassen.

Den Rahmen entfernen und die Cremeschnitten ohne Schlagobers anzuckern und aufschneiden.

Tipp

Besonders fein schmeckt die Cremeschnitten ohne Schlagobers, wenn Sie in die Creme einige frische Himbeeren einrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare6

Cremeschnitten ohne Schlagobers

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 01.10.2015 um 07:56 Uhr

    gut

    Antworten
  2. bleser
    bleser kommentierte am 07.07.2015 um 09:23 Uhr

    Klingt herrlich lecker!

    Antworten
  3. hm 1
    hm 1 kommentierte am 29.06.2015 um 14:04 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 27.06.2015 um 22:14 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 27.06.2015 um 13:05 Uhr

    Schmeckt immer wieder gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche