Creme Caramel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 7

Für die Creme:

  • 500 ml Milch
  • 3 Stück Eier
  • 1 Stück Dotter
  • 70 g Zucker
  • 1/2 Stück Vanilleschote
  • 1 Prise Salz

Für das Karamell:

  • 200 g Zucker

Für die Creme Caramel den Ofen auf 150 °C vorheizen. 7 feuerfeste Dariol-Formen bereitstellen. Den Zucker für das Karamell in einem Topf schmelzen bis es goldbraun ist.

In die Form geben, gleichmäßig verteilen und auskühlen lassen. Milch, Zucker und das Mark der Vanilleschote erhitzen, bis es zu rauchen beginnt, nicht zum Kochen bringen.

Eier, Dotter und Salz mit etwas von der heißen Milch verquirlen Dann die Eiermischung zur restlichen Milch gießen und alles gut verrühren.

Durch ein Sieb gießen Masse auf das ausgekühlte Karamel gießen Form in einem Wasserbad im Ofen bei 150 °C Oberhitze und 210 °C Unterhitze für ca. 1 -1 1/2 Stunden poschieren.

Für einige Stunden kühl stellen Mit einem Messer den Rand der Creme löen und stürzen. Mit frischen Früchten und geschlagenem Obers garnieren.

Tipp

Die Creme Caramel kann man bereits am Vorabend zubereiten, das erspart Zeit am nächsten Tag und man hat die Nachspeise für seine Gäste schnell parat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Creme Caramel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche