Crème Brûlée

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 ml Schlagobers
  • 400 ml Milch
  • 80 g Zucker
  • 4 Dotter
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Blatt Gelatine
  • etwas Zucker (zum Bestreuen)

Für die Crème Brûlée die Vanilleschote auskratzen und das Vanillemark mit etwas Zucker gut vermischen.

Schlagobers, Milch, das Vanillezuckergemisch und den mit restlichem Zucker vermischen und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dotter hinzufügen und kurz mit dem Stabmixer durchmixen. Mischung über Nacht stehen lassen.

Masse nochmals durchmischen, damit sich die Vanille gut verteilt. Gelatine nach Anleitung einarbeiten. Backrohr auf 140°C vorheizen. Masse in Auflaufförmchen gießen und im vorgeheizten Backofen auf einem Backblech platzieren.

Kochendes Wasser auf das Backblech gießen, bis der Wasserstand ¾ der Höhe der Auflaufförmchen erreicht hat. 45 Min. stocken lassen. Falls die Creme-Blasen wirft, sollte die Temperatur reduziert werden. Nach 45 Minuten sollte die Creme etwas fest sein. Auskühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren die Crème Brûlée dick mit Kristallzucker bestreuen und mit einem Gasbrenner den karamellisieren, sodass eine knackige Oberfläche entsteht.

Tipp

Dekorieren Sie die Crème Brûlée mit Obst oder Beeren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare3

Crème Brûlée

  1. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 05.01.2016 um 10:48 Uhr

    war zu Weihnachten ein Hit!

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 21.12.2015 um 13:37 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  3. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 02.12.2015 um 16:08 Uhr

    Super Rezept ! habe es für Weihnachten probe gekocht ! Top !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche